Einladungen zum 50. Geburtstag

Einladungstexte zum 50. Geburtstag

Der 50. Geburtstag ist ein ganz spezieller Tag. Ein halbes Jahrhundert verweilt man nun schon auf Erden, wenn das kein Grund zum Feiern ist, was denn dann? Viele Baldfünfziger sehen diesen Tag mit Freude auf das bevorstehende Fest aber auch etwas nachdenklich entgegen. Diese Zahl lädt zum Reflektieren und Pläne Schmieden für die nächsten 50 Jahre ein. Vor allem für die Frauen spielt das Erreichen dieses Alters eine große Rolle, sie werden schließlich nicht gerne älter. Doch wie dem auch sei, im Vordergrund sollte die Freude stehen und das Planen einer richtig tollen Party. Zu so einem besonderen Anlass darfst du es ruhig richtig krachen lassen. Damit am Ende alles glatt läuft und die Gäste wissen, wann und wo sie zu erscheinen haben, solltest du dich rechtzeitig um die Einladungskarten kümmern. Egal ob humorvoll, förmlich oder emotional, mit dem richtigen Text kannst du deine Einstellung gegenüber diesem großen Tag bekunden.

Lustiger Einladungstext

Meine Lieben,
dass dieser Tag irgendwann kommt, war abzusehen. Doch nun ist er bald da und das erschreckt mich schon etwas. Ein halbes Jahrhundert habe ich bereits auf dem Buckel und ich kann nur inständig hoffen, mir sieht es niemand an. Das Haar wird immer dünner, die Falten immer tiefer und das Gedächtnis etwas lichter. Meiner Partylaune kann das fortschreitende Alter allerdings nichts anhaben. Aus diesem Grund lade ich Euch alle ein.
Wann? _____ (Datum der Feier)
Wo? _____ (Ort der Feier)
Auf meine doppelte 25 würde ich gerne mit Dir anstoßen. Lass mich doch bitte bis zum _____ (Datum der Zu- oder Absage) wissen, ob ich an meinem Ehrentag mit Deiner Anwesenheit rechnen darf.
Mit den besten Grüßen
Deine fast alte _____

Humor kommt bei den meisten Menschen gut an. Ob er intelligent, versteckt, flach oder makaber sein soll, hängt von deinen Gästen ab. Aber nur, weil du 50 Jahre alt wirst und alle Welt erwartet, dass damit auch die Lebensweisheit einsetzt, heißt das nicht, dass du nicht mehr witzig sein darfst. Im Gegenteil zeige ruhig, dass du dein Alter nicht ganz so ernst nimmst und du immer noch humorvoll durchs Leben gehst.

Emotionaler Einladungstext

Liebe / Lieber _____,
mein fünfzigstes Wiegenfest steht vor der Tür und alle, die mir im Laufe der Jahre lieb und teuer geworden sind, lade ich dazu ein. Ich blicke zurück auf eine bewegende Zeit. Ob in meiner Kindheit, im Jugendalter oder in meinen jungen und älteren Jahren, hatte ich stets treue Menschen an meiner Seite. Nun ist es Zeit in die Zukunft zu blicken, und zwar hin zum _____ (Datum der Feier). Hier werden wir in _____ (Ort der Feier) ab _____ (Uhrzeit) ein paar schöne Stunden verbringen. Es würde mich sehr freuen, wenn Du an diesem bedeutungsvollen Tag mein Gast bist. Um eine Rückmeldung diesbezüglich würde ich Dich bis zum _____ (Datum der Zu- oder Absage) bitten.
Bis dahin verbleibe ich mit den besten Grüßen!
Dein / Deine _____



Wenn man 50 Jahre auf der Welt ist, hat man so einiges erlebt und darf ruhig etwas emotional werden. Warum dies nicht auch in einer Einladung zeigen? Natürlich solltest du hier nicht deine ganze Lebensgeschichte darbieten oder zu rührselig werden, aber ein paar persönliche Worte, vielleicht noch untermalt mit dem passenden Foto dazu, ist eine schöne Idee. So kann sich der Eingeladene mit dir und deinen ungefähren Vorstellungen von der Feier identifizieren. Entfernte Bekannte, die du einlädst, können dich hier sogar noch etwas besser kennenlernen.

Neutraler Einladungstext

Liebe / Lieber,
am _____ (Datum der Feier) werde ich 50 Jahre und das möchte ich gern mit Dir feiern. Wir werden den Tag ab _____ (Uhrzeit) in _____ (Ort der Feier) bei gutem Essen, reichlich Trinken und der einen oder anderen Tanzsession verbringen. Es würde mich sehr freuen, wenn Du mich mit Deiner Anwesenheit beehrst. Um eine Rückmeldung bis zum _____ (Datum der Zu- oder Absage) würde ich Dich bitten.
Herzliche Grüße
Dein / Deine _____

_

Weitere Einladungstexte zum 50. Geburtstag:

Liebe Freunde des Antiquariats!

Anlässlich der Feier eines besonderen Antiquariats – nämlich mich und meine goldene 50 – lade ich Euch zu einem entsprechenden, besonderen Antiquitätenmarkt ein. Willkommen ist jeder, der mich bestaunen und meine Wertigkeit lobend erwähnen möchte. Besonders willkommen sind diejenigen, die sich aufgrund der Überschreitung des 20. Lebensjahres auch so langsam zum Antiquariat zählen dürfen.

Wann findet der besondere Antiquitätenmarkt statt? Am _____________

Aufgrund des fortgeschrittenen Alters findet er nicht in den frühen Morgenstunden, sondern dann, wenn Ihr alle vom anstrengenden Rentner- oder gar noch Arbeitsleben ausgeruht seid, statt. Also ab ______ Uhr

Wo findet der besondere Antiquitätenmarkt statt? ___________________________________

_

Knack, knack!

Ich bin jetzt in dem knackigen Alter, wo es jeden Morgen beim Aufstehen besonders knackt. Wenn auch Ihr mit mir die Knochen bei einem Geburtstags-Tänzchen knacken und die Korken knallen lassen wollt, so seid Ihr herzlichst am __________ um __________ zu meiner Geburtstagsfeier in _________________________________________ eingeladen.

Mitzubringen sind ein paar knackige Knabbereien oder Knackwürste!

_

Heute mache ich mal halbe Sachen!

Ich lade alle meine Freunde, Verwandten, Kollegen und Nachbarn ein, die Komplettierung eines halben Jahrhunderts gemeinsam mit mir zu feiern.

Zeit: am ________ ab _________ Uhr
Ort: _________________________________________________________________

_

50! Na und?

Ich gehöre nicht zum alten Eisen,
das werde ich Euch beweisen.
Und keinesfalls bin ich schon am Verblühen,
geh lieber die Kosmetikerin bemühen.

Daher lasst uns einen draufmachen wie in jungen Jahren!

Die Party steigt am ___________ um _____ Uhr in _____________________________

_

Winzer wissen: Guter Wein wird mit den Jahren nicht älter sondern besser.
Ich weiß: Da geht es mir wie dem Wein!

Anlässlich meines 50. Geburtstages lade ich Euch daher ein, am ________ um ________ Uhr mit mir gemeinsam in _____________________ zu überprüfen, ob der Wein und ich halten, was wir versprechen.

_

Liebe Gleichgesinnte und die, die unverschämterweise noch jünger oder bedeuernswerterweise noch älter sind!

Zur 50. Wiederkehr meiner Geburt lade ich Euch ganz, ganz herzlichst ein. Kommt, egal, ob mit Rollator, Stöcken oder orthopädischen Schuhen, – aber kommt!

Ich erwarte Euch am _________ ab ______ Uhr in ____________________________________

_

F risch wie eh und je
Ü berhaupt nicht alt
N iemals aufgebend
F ern der 100
Z u allen Schandtaten bereit
I mmer gut drauf
G anz viele Zukunftspläne

So sieht mein Akrostichon zu meinem 50. Geburtstag aus.

Kommt und feiert mit mir gemeinsam diesen tollen Tag!

Datum: ________ Uhrzeit: ________ Ort: _________

Mitzubringen: Ein Akrostichon zu Deinem Namen, damit ich mir eine Erinnerungswandkarte machen kann.

_

50 Jahre und kein bisschen weise….

Aber wer will das schon? Weisheit ist etwas für die Alten!

Lasst uns zusammen feiern, so jung kommen wir nie wieder zusammen.

Wann? _______________
Wo? _______________

_

Frei nach Udo Jürgens:
Mit 50 Jahren, da fängt das Leben an,
mit 50 Jahren, da hat man Spaß daran….

Woran? Natürlich am Feiern mit Euch! Daher kommt in Scharen am __________ um ______ Uhr nach __________________________ in die ______________ Straße, um mit mir mein erstes halbes Jahrhundert zu feiern.

_

Laufen gelernt,
sprechen gelernt,
schreiben und lesen gelernt.
Die große Liebe kennengelernt,
Abschied nehmen gelernt…

Zähne, Mut und Haare verloren,
Falten, Erfahrung und Freunde gewonnen…

Gemerkt, …
dass Arbeit nicht alles ist,
dass nach Regen Sonnenschein folgt,
dass älter werden keine Krankheit ist,
dass liebe Freunde und Vertrauen das Wichtigste im Leben sind.

Dazu musste ich 50 werden!
Kommt und feiert mit mir gemeinsam die Erkenntnisse und Lebensweisheiten.

Wann? Natürlich am _______________ um _____ Uhr.

Wo? In ______________________________

_

Ich habe keine Runzeln,
mein Gesicht hat Furchen, um neue Lebensereignisse zu säen.

Ich bin nicht gebrechlich,
ich genieße es nur, wenn man sich um mich kümmert.

Ich bin nicht vergesslich,
ich bin nur ein naher Verwandter von Herrn Alzheimer.

Wie, Ihr glaubt mir nicht? Dann kommt und seht selber, wie knackig und fit ein 50-Jähriger/eine 50-Jährige ist.

Datum der Zurschaustellung: _______________

Uhrzeit der Offenbarung: _______________

Ort der Aufdeckung: _____________________________________________________

_

Nein, ich bin nicht alt!

Ich bin:
 halb so alt wie ein 100-Jähriger
 2 x 25
 5, da die Null ja bekanntlich keinen Wert hat

Ist das nicht wunderbar!?

Auf, kommt zu meinem Wiegenfeste,
wünscht mir nur das Allerbeste.
Freut euch mit mir am Leben,
und lasst uns einen heben!

Datum: ______________ Uhrzeit: _________________ Ort: __________________________________________________

_

Einladung

Bei Cognac setzt der Aufstieg in die Königsklasse Tradition, Perfektion, Qualität und die geduldige Reifezeit in Eichenfässern voraus. Nach fünfzig Jahren wird Superior-Qualität erreicht.
Am xxxxxx (Datum) läuft meine Lagerzeit ab und ich möchte Euch alle einladen, bei einer fröhlichen Verkostung zu beurteilen, ob aus mir ein Spitzenbrand geworden ist.

_

Einladung

Ein kluger Kopf hat einmal gesagt, Antiquitäten seien das einzige Feld, auf dem das Gestern noch Zukunft hätte.
Mit Fünfzig habe ich zwar Antiquitäten-Status erreicht und etwas Patina angesetzt, reif für das Museum bin ich aber noch nicht.
Zur Begutachtung meiner erreichten Gediegenheit lade ich Euch zu einer vergnügten, garantiert nicht staubtrockenen Auktion ein.

_

Einladung

Ich möchte mit Euch die Null feiern. Ja, ganz richtig, dieses für sich genommen so wertlose Nichts.
Allerdings hat sie in diesem Fall eine respektable Fünf dabei. Und zusammen sind die beiden ein ziemlich starkes Gespann. Mit fünf Sinnen erkunden wir die Welt, an fünf Fingern zählen wir uns die Vorhersehbarkeit des Lebens ab.
Ich freue mich, mit Euch allen auf meine fürstliche Fünfzig an zu stoßen.

_

Einladung

Ich möchte keine Rheumadecken geschenkt gekommen, die Knochen schmerzen noch nicht. Auch bitte ich von Päckchen mit Ginseng-Kapseln abzusehen, meine grauen Zellen benötigen noch keine Dauerinfusion.
Bitte bringt einfach nur Euch selbst und viel gute Laune zu meinem 50. Geburtstag mit.

_

Einladung

Es ist lange her, dass ich in einer Zeitschrift diesen Satz gelesen habe: „Glück ist, wenn man zusieht, wie die Zeit vergeht und hofft, dass sie für einen arbeitet.“
In einem halbem Jahrhundert habe ich eine gehörige Portion Glück eingesammelt.
Meine Dankbarkeit für 50 ereignisreiche Jahre möchte ich mit Euch gebührend feiern.

_

Einladung (für einen Mann)

Richtig sexy wurde Sean Connery erst mit 50. Die grauen Schläfen habe ich nun auch, die etwas weniger ranke Statur ebenfalls. Martini mag ich nicht, aber die Lizenz zum Feiern habe ich am xxxxxx (Datum) garantiert in der Tasche.
Im Dienste königlichen Frohsinns: Ihr seid alle eingeladen.

_

Einladung (für eine Frau)

Es gibt Falten, auf die Frau Stolz sein kann. Nach oben gerichtete rund um die Mundwinkel. Es gibt Gründe, Diäten zu verabscheuen. Bei genussfreudiger Gesinnung. Und es gibt Tage, an denen man über die Stränge schlagen darf. So wie an meinem 50. Geburtstag zum Beispiel.

_

Einladung

Nach alttestamentarischer Überlieferung wurde alle 50 Jahre ein Jubeljahr ausgerufen, bei dem allseits die Schulden erlassen wurden.
Das kann ich mir leider nicht leisten, aber ein neuzeitliches Fest zu meinen 50. Geburtstag schon. Ich freue mich auf Euch.

_

Einladung

Den Stein der Weisen habe ich noch nicht gefunden. Den Quell ewiger Jugend auch nicht. Ehrlich gesagt, habe ich auch nicht danach gesucht. Nach fünfzig Jahren kann ich mich nämlich, so wie ich bin, ganz gut leiden.
Wenn es Euch mit mir genauso geht, dann wollen wir zünftig feiern.

_

Einladung

In der griechischen Mythologie gab es riesenhafte Kerle mit fünfzig Köpfen. Keine Ahnung, wie die sich untereinander abgestimmt haben. Die Organisation meiner Geburtstagsparty zum halben Jahrhundert hat mein betagtes Hirn jedenfalls ganz alleine hingekriegt. Was noch fehlt, ist Eure Zusage.

Der 50. Geburtstag ist schon etwas ganz Besonderes. Oft lädt man hier nicht nur die Familie und enge Freunde ein. Auch Arbeitskollegen, entfernte Bekannte, ehemalige Lehrer oder die Nachbarn werden mit von der Partie sein. Für diese Gäste eignet sich ein sachlich formulierter Text. Da diese Menschen dich nicht so gut kennen, kannst du nicht davon ausgehen, dass sie deinen Humor oder irgendwelche familieninternen Anspielungen verstehen werden. Auch, wenn du zu den Menschen gehörst, bei denen es eher förmlich zugeht, dann ist diese Art von Einladungstext optimal. Die Worte, die auf einer Einladung Platz finden, sollten schließlich auch zu seinem Verfasser passen und ihn in irgendeiner Weise widerspiegeln.

Egal, ob Mann oder Frau, der 50. Geburtstag stellt ein Meilenstein im Leben dar, welcher gefeiert werden muss. Auch wenn man die größte Zeit seines beruflichen Lebens hinter sich hat und man sich an dem einen oder anderen Tag nicht mehr ganz so jung fühlt, gehört man noch lange nicht zum alten Eisen. Also einem rauschenden Fest steht absolut nichts im Weg. Den Startschuss dazu gibt die passende Einladung.

Einladungen zum 50. Geburtstag
3.8 (76%) 10 votes