80. Geburtstag

Werden die eigenen Eltern oder Großeltern 80 ist ein beachtliches Lebensalter erreicht. Erfreuen sie sich an guter Gesundheit, ist ein Grund mehr gegeben, den 80. Geburtstag zu feiern. Doch eine solche Geburtsfeier will gut durchdacht sein. Schließlich gibt es eine Menge zu beachten, damit das Geburtstagskind diesen runden Geburtstag besonders genießen kann. Schließlich kann es gerade in diesem hohen Alter leider der letzte, runde Geburtstag sein, der (groß) gefeiert wird. Eine gute Planung, von Einladung, bis Datum über Lokalität und Umfang ist ein guter Grundstein für eine gelungene Feier.

Überraschungsparty oder großes Event

Bei der Planung für einen 80. Geburtstag sind Kinder und Enkelkinder besonders gefragt. Menschen, die ein so hohes Alter erreicht haben, freuen sich oft über Unterstützung, Meinungen und jüngeres Organisationstalent. Steht ein 80. Geburtstag an, ist die Frage, ob das Geburtstagskind selbst den Wunsch nach einer größeren Feier äußert oder ob sich Kinder und Enkelkinder ein Überraschungsevent ausdenken, um Oma oder Opa einen unvergesslichen Tag zu bescheren.

Geburtstagskind plant mit

Plant das hochbetagte Geburtstagskind den eigenen Geburtstag mit, sollten Unterstützer stets die Wünsche des Geburtstagskindes berücksichtigen. Schließlich kann es der letzte, runde Geburtstag sein. Bestehen ernsthafte Zweifel an der Umsetzbarkeit der Wünsche, sollten diese in einer ruhigen Situation möglichst sachlich und wertschätzend angesprochen werden. Das Ergebnis sollte dabei zieloffen diskutiert werden, um eine Lösung zu finden, die vor allem für das Geburtstagskind hinnehmbar ist.

Überraschungsevent

Viele ältere Menschen feiern ihren Geburtstag lediglich im kleinen Rahmen: Kinder und Enkelkinder aus der Nähe werden zum Essen eingeladen oder man trifft sich zum Kaffee und Kuchen bei Oma und Opa zuhause. Ist es all die Jahre so gewesen und eine Einladung ist auch für den 80. Geburtstag ausgesprochen, können Kinder und Enkelkinder diese Möglichkeit nutzen, um eine (größere) Überraschungsparty zu planen. Hierbei sollten folgende Punkte beachtet werden, die auch dann relevant sein können, wenn das Geburtstaskind an der Planung beteiligt ist:

– Wer soll (zusätzlich) eingeladen werden? Bekannte und Freunde des Geburtstagskindes sind sehr wahrscheinlich in einem ähnlich hohen Alter. Wie weit müssen sie anreisen und welche Bedingungen finden sie vor Ort (Hotelübernachtung oder Unterbringung innerhalb der Familie?)
– Gibt es offene Konflikte innerhalb der Großfamilie? Falls ja sollte klar sein, dass diese auf dem 80. Geburtstag nichts zu suchen haben. Spricht nicht das Geburtstagskind diese Einladung aus, muss dieses Gespräch der oder die Partyplaner übernehmen.
– Welche Lokation und welcher Rahmen ist angebracht? Ein 80. Geburtstag ist wohl nur in seltenen Fällen eine größere Tanzveranstaltung. Besser eignet sich ein gemeinsames Mittagessen mit anschließendem Kaffee und Kuchen. Das Geburtstagskind sollte ausreichend Zeit haben mit allen Gästen sprechen zu können.
– Kurzfristige Absage ermöglichen: Gerade in einem hohen Alter von 80 Jahren kann immer etwas dazwischen kommen. Eine Krankheit, auch wenn es nur eine Grippe oder schwere Erkältung ist, kann den Traumtag in so einem hohen Alter schnell zum Albtraumtag machen. Gästen und Location muss in einem solchen Fall abgesagt werden.
– Auch wenn eine Überraschungsparty sicher eine große Überraschung ist, so soll sie doch wirklich Freude bereiten. Bei der Planung sollten daher auch die Vorlieben des Geburtstagskindes berücksichtig werden. Ist Oma oder Opa eher introvertiert und mit großen Menschenmengen überfordert, sollte der Gästekreis nicht zu groß ausfallen, auch wenn Kinder und Enkelkinder hier vielleicht andere Vorstellungen haben. Das Geburtstagskind steht im Mittelpunkt!

Geschenke zum 80. Geburtstag

Anders als Kinder und Enkelkinder haben viele ältere Menschen häufig keine größeren materiellen Werte mehr. Ein Geschenk sollte daher mit Bedacht ausgesucht werden. Vielleicht wünschen sich Oma und/oder Opa noch einmal eine größere Reise oder einen besonderen Ausflug. Ein Gutschein von allen Gästen für solch ein Event ist sicher eine große Freude.
Auch persönliche Beiträge oder ein Gutschein über „gemeinsame Zeit“ wird sicher gut ankommen. Persönliche Wortbeiträge sollten mit Bedacht ausgewählt werden: Werden Oma und/oder Opa zu Tränen gerührt, sollte ihnen das nicht vor anderen Gästen unangenehm sein. Auch Geschichten über frühere Zeiten können gemischt ankommen, wenn bereits voller Sehnsucht auf frühere Zeiten voller Gesundheit und Plänen für die Zukunft zurück geschaut wird.

Vorsicht Fettnäpfchen

Auch saloppe Sprüche wie „Auf die nächsten 80 Jahre“, die lustig gemeint sind, können negativ ankommen. Gerade Menschen, die sich im Alter alleine fühlen, weil bereits viele Freunde verstorben sind oder wenn Einschränkungen die Lebensqualität im Alltag stark beeinträchtigen, möchten gar nicht mehr „so alt“ werden. Die daraus entstehende Diskussion kann für alle Beteiligten einen faden Beigeschmack erzeugen, der nicht auf eine Geburtstagsfeier zu einem 80. Geburtstag gehört.

Ein 80. Geburtstag, egal ob groß oder klein gefeiert, kann ein schöner Tag werden, gerade wenn einige Punkte beachtet werden. Das Geburtstagskind wird sich sicher noch an vielen Tagen mit einem Lächeln an diesen Tag erinnern. Viel Spaß bei der Vorbereitung!



Wunderschöne Einladungstexte zum 80. Geburtstag

Wenn es soweit ist, den 80. Geburtstag mit seinen Freunden und der Familie zu feiern, ist es wichtig, eine offizielle Einladung an alle zu schicken, die man an diesem Tag gerne um sich hätte. Doch wie sollten sie gestaltet sein? Welche Möglichkeiten gibt es?

Der unverwechselbare Spruch

Jeder Mensch hat etwas in seiner Sprache, das ihn von anderen unterscheidet. Eine Redewendung, ein Zitat, was immer wieder verwendet wird, oder auch eine Fehlstellung der Grammatik. Hier kann es genutzt werden, um es in den Einladungstext einfließen zu lassen. Sinn ist, in dem Eingeladenen eine Art von „Ach, das passt zu X!“ hervorzurufen und so die Vorfreude auf die Festlichkeit zu steigern.

Gedicht

Ein Einladungstext lässt sich auch in ein Gedicht verpacken. Ein Gedicht, in das all die Lebenserfahrung der vergangenen acht Jahrzehnte einfließen kann. Es kann den Eingeladenen direkt ansprechen und ihn sogleich zum Nachdenken und zum Lächeln bringen.

Eine Karikatur

Wer Selbsthumor besitzt, kann von sich auch eine Karikatur anfertigen oder anfertigen lassen, und damit den Menschen, die er gerne bei der Feier dabei hätte, auf sich aufmerksam machen.

Fazit

Es gibt einige Möglichkeiten und Wege, seine Kreativität voll auszuleben, um die geliebten Menschen auf die eigene Geburtstagsfeier aufmerksam zu machen und dafür zu sorgen, dass diese den Termin auch nicht vergessen.

Ideen für eine gelungene Geburtstagsfeier zum 80. Geburtstag

80 Jahre sind eine beachtliche Lebensspanne. Diesen Tag zu feiern ist etwas ganz besonderes. Jedoch gilt es bei der Ausrichtung der Feier auf einige Kleinigkeiten zu achten, um den Geburtstag sowohl für den Jubilar, als auch für seine älteren und jüngeren Gäste, so schön wie möglich zu machen. Bevor die Planung beginnt ist es wichtig, die körperliche und geistige Verfassung des Geburtstagskindes einzuschätzen. Ist der Jubilar fit genug für eine große Feier oder fühlt er sich im kleinen Kreis mit Familie und Freunden wohler?

Bei der Wahl der Location, wobei sich natürlich ein Restaurant anbietet, gilt es darauf zu achten, barrierefreie Räumlichkeiten zu wählen. Nicht nur für den Jubilar, sondern auch für die Gäste, die in dessen Alter sind. Ein kleines Programm kommt auf jeder Feier gut an. Zauberer oder ein Comedyauftritt werden auch ein 80-jähriges Geburtstagskind erfreuen. Auch ein Auftritt seitens der Gäste bietet sich an. Kleine Theaterstücke oder selbstgespielte Musik machen die Geburtstagsfeier zu einem besonderen Fest.

Sowohl bei der Dekoration, als auch bei der Wahl des Essens, sollten natürlich die Wünsche des Jubilars berücksichtigt werden. Dies gilt auch für die Musikauswahl. Lieder, die aus der Jugend des Geburtstagskindes stammen, werden es und seine älteren Gäste erfreuen. Jüngere dürfen dabei nicht vergessen werden, was eine abwechslungsreiche Musikauswahl hervorbringen wird.
Je nach körperlicher Gesundheit des Jubilars, sollte auch der Zeitraum, in welchem die Feier stattfindet, berücksichtigt werden. Oft ist der Besuch eines Restaurants zum gemütlichen Mittagessen sinnvoller, als eine Feier bis tief in die Nacht.

Originelle Gedichte zum 80. Geburtstag

Der 80. Geburtstag ist für die meisten Menschen und deren Familien ein ganz besonderes Ereignis. Daher wird dieser Ehrentag meist im großen Kreis der Verwandten und Freunde gebührend gefeiert. Vielen Gästen ist es daher wichtig, ein einzigartiges Geschenk zu machen und sich von den anderen abzuheben. Dazu gehört neben der passenden Idee natürlich auch eine hübsche Glückwunschkarte. Mit einem feierlichen Spruch versehen lässt diese auch noch Jahre später schöne Erinnerungen wach werden.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten solche Karten zu gestalten. Man kann auf altbekannte Gedichte von berühmten Interpreten zurückgreifen und diese zitieren, wenn der Inhalt zum Geburtstagskind passt. Alternativ gibt es moderne Sprüche, die einem kreativen Schenker eventuell selbst leicht von der Hand gehen. Außerdem können Texte aus Liedern verwendet werden oder auch Psalme aus der Bibel. Vielen ist es aber auch wichtig eine Textstelle aus dem Lieblingsbuch des Jubilars zu verwenden. Wofür auch immer man sich entscheiden mag, die Individualität sollte bei der Auswahl die größte Rolle spielen.

Lustige Sprüche zum 80. Geburtstag

80 Jahre – ein stolzes Alter für einen Menschen. Wer bei guter Gesundheit diesen Geburtstag feiern kann, sollte herzliche Glückwünsche erhalten. Denn nicht viele Geburtstagskinder dürfen diesen runden Ehrentag noch begehen – und oft ist es der letzte Geburtstag, an dem ein volles Jahrzehnt gefeiert wird.

Steht also so ein spezieller Geburtstag an, gilt es, sich besondere Gedanken über die Gratulation zu machen. Wem es nicht möglich ist, dem Geburtstagskind persönlich zu gratulieren, der kann seine Wünsche auf einer schönen Karte ausdrücken. Dabei muss der Spruch zu dem Senioren passen. Besonders nett ist es, wenn durch eine persönliche Note deutlich wird, dass man sich wirklich Gedanken über das Geschriebene gemacht hat. In dem Alter sind Wünsche zu guter Gesundheit angemessen. Natürlich darf auch Freude und Glück im kommenden Lebensjahr nicht fehlen. Pflegt das Geburtstagskind besondere Gewohnheiten oder geht es gar noch einem Hobby nach? Auch das kann man wunderbar in die Geburtstagssprüche einfließen lassen.

Natürlich blicken Menschen dieses Alters auf viele Lebensjahre zurück, die mit allen Facetten gefüllt sind. Ein Spruch zum 80. Geburtstag darf zu Herzen gehen, rühren und die glücklichsten Momente Revue passieren lassen. Materielle Dinge haben Senioren ausreichend angesammelt, persönliche Worte, die von Herzen kommen, liegen in der Wertigkeit oft viel höher.

Egal also, auf welchem Weg Glückwünsche zu diesem runden Geburtstag überbracht werden, wichtig ist, dass die Worte gut durchdacht und ehrlich formuliert sind. Wer sich nicht zutraut, selber einen Spruch zu gestalten, kann auf einen der vielen vorgefertigten Ideen zurückgreifen und einige persönliche Worte zufügen.

Eine gelungene Rede zum 80. Geburtstag

Der 80. Geburtstag kann eine wichtige Stelle im Leben eines Menschen sein. Vieles liegt bereits hinter einem. Doch ist das kein Grund, auf eine lustige Rede zu diesem Feiertag zu verzichten.

Lustige Geschichten aus dem Leben

Besonders eigenen sich lustige Geschichten, die sich im Leben des Jubilars zugetragen haben. Allzu peinliche Einzelheiten kann man aussparen, aber ansonsten beweist ein Schwenk aus dem Leben des Geburtstagskindes für die Anwesenden stets erheiternd und verbindend.

Nichts zu ernst nehmen

Auch traurige Ereignisse im Leben sollte man nicht zu ernst nehmen. Es hilft, gemeinsam darüber zu lachen und zu sehen, dass man diese Zeiten überwunden hat. Denn egal, was einem mit 80 Jahren bereits alles zugestoßen ist, man hat alles davon überlebt und kann erhobenen Hauptes davon berichten.

In der Kürze liegt die Würze

Ein Leben von 80 Jahren erscheint lang, eine Ewigkeit, doch in einer Rede zum 80. Geburtstag sollte man das Gebot der Kürze nicht vergessen. Einige kleine prägnante Episoden des Lebens sollten die Zuhörer zum Nachdenken und zum Lachen motivieren. Ist die Rede allerdings zu lang, kann es vorkommen, dass niemand mehr wirklich zuhören kann oder will. Auch ein Witz zeichnet sich durch seine Kürze aus und ist leicht verdaulich.

Die Anwesenden erwähnen

Kommt man zu einem Geburtstag zusammen, ist es wichtig, den Anwesenden für ihr Kommen zu danken. Sie tun es nicht aus Pflicht, sondern weil sie etwas mit dem Menschen, der seinen besonderen Tag begeht, verbindet. Ihnen gebührt Dank und einige liebevolle Worte in der Rede.


Weiteres zum 80. Geburtstag:


Einladungen zum 80. Geburtstag
Sprüche zum 80. Geburtstag
Gedichte zum 80. Geburtstag

80. Geburtstag
2.9 (58.18%) 22 votes