Gedichte zum 40. Geburtstag

Auch wenn der 40. Geburtstag weniger spektakulär als andere runde Geburtstage ist, verdient er es dennoch gebührend gefeiert zu werden. Neben dem Fest und den Geschenken ist dabei auch die Geburtstagskarte wichtig. Diese sollte neben den Standardfloskeln zudem ein oder mehrere Gedichte beinhalten, um sie so von gewöhnlichen Geburtstagskarten abzuheben.

Gedichte für die Familie und Freunde

Das Verfassen von Gedichten zum 40. Geburtstag ist sicherlich nicht immer einfach. Handelt es sich bei dem Geburtstagskind jedoch um ein Familienmitglied oder einen engsten Freund, wird es sicherlich nicht so kompliziert sein, einige nette Worte zu finden. Gedichte müssen sich zudem nicht unbedingt reinem, sofern der Inhalt passend ist. So machen sich einige Details zum Privatleben der Person schön, sowie vielleicht einige Informationen rund um den 40. Geburtstag selbst. Je nachdem, ob der Ehrengast Späße mag, können auch kleine witzige Sprüche mit in die Gedichte eingebaut werden.

Gedichte für Kollegen

Oft sollen jedoch auch Geburtstagskarten für beispielsweise Arbeitskollegen oder sogar für den Chef verfasst werden. Auch hier sind Gedichte zum 40. Geburtstag generell nicht fehl am Platz. Es sollte jedoch beachtet werden, dass die Gedichte selbst schlichter ausfallen und nicht zu persönlich sind, je nachdem wie das Verhältnis zu der Person ist. Generell gilt hierbei weniger ist mehr. So genügt es auch, wenn man die gängigen Floskel zum Geburtstag einfach zu einem Zweizeiler zusammenfasst.



Die schönsten Gedichte zum 40. Geburtstag:

40? Für ein biblisches Alter hast Du es früher gehalten,
und jetzt gehörst Du selber zu den „Alten“!
Doch früher warst Du nur verwirrt,
jetzt gibst Du zu, Du hast Dich geirrt,
jetzt mit 40 siehst Du mit Begeisterung:
Manche sind sogar noch mit 50 jung!

_

10 Jahre – Kindheit, wundervoll!
20 Jahre – Jugendzeit, ganz toll!
Die 30 sind ein großer Schritt –
Doch die 40 – die sind der Hit!

_

Gestern noch ein junger Spund –
Jetzt schon 40 – wir gratulieren,
wir wünschen Glück und bleib gesund –
und mögest Du die Jugend nie ganz verlieren!

_

40 Jahre jetzt genau,
Falten erobern das Gesicht,
doch werden auch die Haare grau –
Du bist zwar älter – aber alt bist Du nicht!

_

40 Jahre überstanden!
Das ist ein Grund, so wie wir fanden,
für eine herzliche Gratulation:
Bleib gesund – alt bist Du ja schon!

_

Alt und müde? Überfordert und gequält?
Über 40 wird viel Unsinn ja erzählt.
Doch sehen wir nun die Realität:
Bei Dir sehen wir 40 Jahre Qualität!

_

Voll Lebensfreude und voll Kraft,
voller Energie und Schwung,
voller Liebe und voll Leidenschaft –
bist Du heut‘ 40 Jahre jung!

_

Immer noch vor Eifer glühend,
vor Begeisterung oft sprühend,
vom Alter lässt Du Dich nicht besiegen,
auch 40 Jahre können Dich nicht unterkriegen!

_

Was ist Liebe? Was ist Glück?
Viel siehst Du anders jetzt mit 40 Jahren.
Doch verändert das Alter nicht den Blick –
Du bist ja nicht alt – nur jetzt erfahren!

_

Mit 40 noch zu allem bereit –
doch schon mit mehr Gelassenheit!
Mit 40 noch begeistert, doch bedacht –
Wir gratulieren, das hast Du gut gemacht!

_

Leidenschaftlich, lebensfroh,
heiter und herzlich noch dazu
Das war bei Dir schon immer so –
Bleib auch mit 40 – einfach DU!

_

Stimmt es? 40 Jahr‘ bist Du?
So alt kommst Du uns gar nicht vor!
Wir gratulieren herzlich Dir dazu –
Und trag es einfach mit Humor!

_

40 Jahre?! Das glauben wir nie!
Das sieht man Dir niemals an!
Verrate uns doch die Strategie,
wie man mit 40 so jung bleiben kann?!

_

Nun siehst Du die Vier am Anfang stehen,
vorbei nun die Jahre mit der Drei!
Doch bei Dir ist von 40 nichts zu sehen –
Du bist höchstens Zwanzig mal Zwei!

_

40 Jahre! Schnell sind sie verflogen Dir,
die Lebensfreude konntest Du Dir stets bewahren!
Viel Glück und Freude, das wünschen wir
Dir auch in den nächsten 40 Jahren!

_

Die Zeit des Werdens ist geschafft,
Es gab manch turbulente Zeit.
Wir wünschen Dir Liebe, Mut und Kraft,
Genuss, Ideen und Heiterkeit.

_

40 Jahre auf dem Buckel,
viel geschaffen und kreiert.
Und mit Tempo und Gezuckel
sind die Jahrzehnte nun zu viert.

Für das neue Jahr viel Freude,
Schaffenskraft und Sonnenschein.
Liebe, Glück und Gottes Segen
Soll’n Deine Wegbegleiter sein.

_

Gewahr Deiner Stärken und voller Kraft
Hast Du es mit 40 schon weit gebracht.
Mit Herzblut, Genuss und eisernem Willen
Wirst Du Dein Lebenswerk weiterhin füllen.

_

Weihnacht‘, Ostern und auch Pfingsten
Feiern gerne Groß und Klein,
Doch Dein 40. Geburtstag,
Der gehört nur Dir allein.

_

Wer seinen 40. einfach vergisst,
Lebt lieber einfach, als dass er sich misst.

_

Leicht ist es nicht, die Zahl 40 zu nennen.
Vielleicht wirst Du auch ein paar Falten schon kennen.
Doch auf die dauerhafteste Sicht,
Bemerkst Du vielleicht, wie taufrisch Du noch bist.

_

Ein Tag voll Genuss, Liebe und Freude
Wird hoffentlich der heutige sein.
40 mal jähren sich Deine Jahreszeiten.
Drum lebe hoch und mach es Dir fein.

_

40 Jahr‘ bist du auf Erden
Manches leicht und manches schwierig.
Es sollen noch viele Jahrzehnte werden.
Bleibe einfach dankbar und neugierig.

_

Mit 40 Jahren ist ein Baum
aufrecht, stark und tief verbunden.
Er hegt noch immer manchen Traum,
Hat Wind und Wetter überwunden.

In voller Pracht steht er nun da,
Verkörpert Anmut, Kraft und Mut.
Tu Du’s im gleich: Sei stolz auf Dich.
Dann geht’s Dir immer wieder gut.

_

40 Jahre Flussesrauschen
Formt selbst den allergrößten Stein.
Doch sollst du nicht die Rollen tauschen –
Du sollst stets das Wasser sein.

_

Blumenstrauß, Geburtstagstorte,
Geschenke der ganz besonderen Sorte –
Mit 40 Jahren begreifst Du die Welt
Und erkennst, was wirklich von alledem zählt.

_

Mit beiden Beinen fest im Leben,
Auch manchen Wunschtraum wird’s noch geben.
Ergreif die Chance und gestalte Dein Glück,
Dann geben die nächsten 40 Dir ganz viel zurück.

_

So manchen Berg hast Du erklommen,
So manchen Sieg und Ehre errungen.
Sehr weit bist Du bereits gekommen.
Und viel ist Dir fabelhaft gelungen.

Doch soll die Rückschau Dich nicht schrecken,
Du wirst auch in Zukunft Dich recken und strecken,
Neue Ziele Dir setzen und Wege beschreiten.
Drum wollen wir Dir heut‘ eine Freude bereiten.

_

4 Liter Wissen, 2 Gramm Hochgenuss,
Eine Prise Geduld, Charme, von der Muse ein Kuss,
Klugheit und 5 Löffel „Du bist der/die Beste!“-
So backt man die Torte zum 40. Feste.

_

Ein Schiff, das segelt mutig im Wind,
Dem Sturm und Flut geläufig sind.
Nimmt Kurs zu den Welten,
Kennt nicht Rast oder Ruh.
Genieße die Fahrt :
Denn der Käptain bist Du.

_

Standhaft, klug, herzlich und voll gutem Mute –
Zum 40. wünschen wir Dir alles Gute.

_

Werbespots, Plakate und Rampenlicht –
Das alles brauchst Du wirklich nicht.
Mit 40 kennt man Frohsinn und auch mal ’ne Harke,
Wir wünschen Dir Glück.
Du bist einfach ’ne Marke.

_

Wie Spuren im Sand
Sind 40 Jahre nun Dein.
Und von leichter Hand
Schreibst Du Leben hinein.

_

Erwachsen sein sollte man mit 40,
Vernünftig, gesetzt und vertrauenswürdig.
Doch weißt Du, was viel wichtiger ist:
Dass Du Dein Leben einfach genießt.

Gedichte zum 40. Geburtstag
3.1 (61.82%) 11 votes